Vermittlung: Katzen

Auf dieser Seite finden sie die derzeit zur Vemrittlung stehenden Katzen. Es ist uns wichtig, dass unsere Vermittlungstiere gesund und gekennzeichnet in ihr neues Zuhause umziehen. Um diesen Standard zu gewährleisten, müssen wir auf eine Schutzgebühr und einen Schutzvertrag bestehen. Im Interesse der Tiere bitten wir Sie hierfür um Verständnis. 

Unsere Schutzgebühren:

Entwurmt

Geimpft

Gechipt

Kastriert

Schutzgebühr


Ja

1 Mal

Nein

Nein

80€


Ja

2 Mal

Ja

Nein

120€


Ja

2 Mal

Ja

Ja

180€



Hinweise: 

  • Für Vermittlungsanfragen nutzen Sie bitte unser Vermittlungsformular
  • Gelegentlich kann es zu Ausnahmen bei der Höhe der Schützgebühr kommen. Wir bitten um ihr Verständnis
  • Wir vermitteln unsere Katzen nicht in reine Wohnungshaltung (auch nicht in Wohnungen mit gesichertem Balkon)! Nach einer Zeit der Eingewöhnung im neuen Zuhause sollen unsere Tiere Freigang genießen können.
  • Viele unserer Katzen sind scheu und noch nicht an Menschen gewöhnt. Wir weisen darauf hin, dass wir diese Katzen nicht nach schon einem einzigen Besichtigungstermin vermitteln. Wir erwarten, dass sich der potentielle neue Besitzer mehrfach Zeit nimmt, um unsere Tiere kennen zu lernen. Kommt deshalb bitte mehrfach zu uns ins Katzenhaus und freundet euch mit den Stubentigern an. Dann klappt es auch mit der Eingewöhnung in euren vier Wänden sicherlich viel besser


Fugee

Fugee kam zusammen mit Knox und Nala als Katzenkind zu uns. Sie ist inzwischen geimpft, gechipt und kastriert und hat sich gut eingewöhnt, auch wenn sie noch nicht zu den stürmischen Schmusern gehört.
Um weiter Vertrauen fassen zu können braucht Fugee die konstante Zuwendung einer eigenen Familie. Kinder sollten verständig sein und Fugee die notwendige Zeit für die Eingewöhnung zugestehen. Auch ein vertrauter Katzenkamerad (womöglich Schwester Nala?) sowie Freigang ist für Fugee wichtig, sie lebt von klein auf mit anderen Katzen zusammen und kennt nichts anderes.

Steckbrief Fugee

  • w, kastriert
  • geb. 23
  • EKH
  • detigert-weiss
  • geimpft, gechipt
  • im KH seit 11/23
  • Fugee (2)
  • Fugee (1)
  • Fugee (3)


  • Sunny (5)
  • Sunny (7)
  • Sunny (6)
  • Sunny (4)
  • Sunny (3)
  • Sunny (2)
  • Sunny (1)


Sunny

So zierlich und klein Sunny auch ist, so patent präsentiert sie sich in der Gartengruppe. Unerschrocken „erklärt“ sie neuen Artgenossen die Katzenregeln. Menschenbesuch findet sie inzwischen höchst spannend, vor allem wenn ihre Lieblingsstängele verteilt werden.
Die wunderschöne kleine Katze hat eine solche Entwicklung hingelegt, dass wir sicher sind, im eigenen Zuhause wird sie ihr volles Potential entfalten.
Sunny möchte gern mit Artgenossen leben und braucht Freigang nach der Eingewöhnung.

Steckbrief:

  • w, kastriert
  • EKH
  • getigert
  • geimpft, gechipt
  • im KH seit 11/23
  • Kitty (2)
  • Kitty (3)


Kitty

Kitty ist in ihrer Zeit im Katzenhaus aufgeblüht, vor allem seit die ganz forschen Zimmergenossen in ein eigenes Zuhause ausgezogen sind.
Sie lässt sich immer noch nicht anfassen, ist aber neugierig bei allem dabei, was das Streichelteam so veranstaltet. Wir denken daher, dass sich Kitty im neuen Daheim recht zügig eingewöhnen wird.
Dafür braucht sie auf jeden Fall Katzengesellschaft und Freigang nach der Eingewöhnungszeit.

Steckbrief Kitty:

  • w, kastriert
  • geb 08/23
  • EKH
  • schwarz
  • geimpft, gechipt
  • im KH seit 11/23
  • Mila (5)
  • Mila (3)
  • Mila (2)
  • Mila (1)
  • Mila (4)


Mila

Mila ist nach wie vor sehr zurückhaltend Menschen gegenüber. Zwar macht sie sich nicht mehr geradezu unsichtbar, aber Annäherung ist immer noch schwer für sie – vor allem wenn die Kamera auf sie gerichtet ist.
Fühlt sie sich unbeobachtet, dann geht sie ihrem Hobby nach: dem Fitnesstraining im Katzenlaufrad.
Wir denken, dass Mila in einem eigenen Zuhause schneller Vertrauen in Menschen fassen könnte als bei uns im Katzenhaus. Das ist aber wieder die Suche nach der Nadel im Heuhaufen.
Eine unscheinbar getigerte, scheue und nicht anfassbare Katze – da braucht es die besonderen Menschen, welche Herz und Haus einer – fast – unvermittelbaren Samtpfote schenken.

Steckbrief

  • w, kastriert
  • EKH
  • getigert
  • geimpft, gechipt
  • im KH seit 11/23

Kyra

Anders als die mit ihr ins Katzenhaus gekommenen Geschwister ist Kyra nach wie vor sehr zurückhaltend. Meist sitzt sie draußen auf dem Balkon auf dem höchsten Brett in Gesellschaft weiterer schüchterner Katzen.
So ist es natürlich schwieriger, eine Beziehung zu ihr aufzubauen und das macht uns das Herz schwer. Wir vertrauen aber fest auf unsere Tierfreunde und Katzenkenner, die Kyra das passende Daheim bieten können: bei geduldigen Dosenöffnern ohne kleine Kinder, mit einem gleichaltrigen Artgenossen und Freigang nach der Eingewöhnung.

Steckbrief Kyra:

  • w, kastriert
  • geb 08/23
  • EKH
  • getigert
  • geimpft, gechipt
  • im kKH seit 11/23


  • Kyra (3)
  • Kyra (4)
  • Kyra (1)



Kitten (privat)

Die drei Katzenkinder Hanni, Nanni und Kiara suchen dringend ein neues Zuhause

Alle sind am 30.05.2023 geboren, entwurmt und stubenrein.

Kiara: Eher Scheu und eher für sich.
Hanni: sehr anhänglich, kuschelbedürftig, und ist sehr dünn da Sie nur Trockenfutter und Wasser annimmt.
Nanni: Sieht aus wie Hanni und hat einen ähnlichen Charakter frisst aber ganz normal auch Feuchtfutter.


 

Nähere Informationen erhalten Sie unter: 0151 56 30 81 82
Der Tierschutzverein Markgräflerland e.V. weist darauf hin, dass dieses Tier nicht über den Verein vermittelt wird. Für Auskünfte wenden Sie sich bitte direkt an den im Text angegebenen Kontakt.

 

  • Kiara (1)
  • Kiara (2)
  • Kiara
  • Nanni (1)
  • Hanni (6)
  • Hanni (4)
  • Hanni (2)
  • Nanni
  • Nanni (2)


  • Nala (1)
  • Nala (3)
  • Nala (4)
  • Nala (5)


Nala

Nala ist das Spaßvögelchen der Teeniegruppe. Sie wird immer aufgeweckter und wir denken es fehlt nur noch der letzte Anstoß, dass sie eine kleine Schmusekatze wird.
Nala ist im Grunde unkompliziert und eine Bereicherung für jede Familie. Gerne würde sie ihre Flausen im Doppelpack mit Schwesterchen Fugee aushecken und sich nach der Eingewöhnung beim Freigang den Wind um die Nase wehen lassen.

Steckbrief Nala:

  • w, kastriert
  • geb. 23
  • EKH
  • getigert-weiss
  • geimpft, gechipt
  • im KH seit 11/23


Sol

Nicht helfen ist keine Option für uns: wir konnten Sol samt Kameraden nicht ihrem Schicksal überlassen; so übernahmen wir die Katzen trotz Platz-, Personal- und Geldmangel von einem befreundeten, leider überfüllten Tierschutzverein.
Die Fellnasen sind alle eher zurückhaltend, manche mehr, die meisten weniger.
Sol ist eine der Samtpfoten, die wir aus unserer Obhut in ein liebevolles, geduldiges neues Daheim vermitteln möchten. Auf jeden Fall zu Artgenossen und mit Freigang nach der entsprechenden Eingewöhnungszeit.

Steckbrief Sol:

  • geb. 23
  • EKH
  • schwarz
  • geimpft
  • im KH seit 09/23
  • sol (1)
  • sol (2)


  • Houdini (1)
  • Houdini (3)


Houdini

Houdini wurde beim Umzug einfach ohne Futter und Wasser in der Wohnung zurück gelassen. Der kleine schwarz-weiße Kater konnte aus einem Badezimmerschrank gerettet werden, in dem er sich aus Angst versteckt hatte.
Natürlich war er völlig verschreckt und brauchte nach der Ankunft im Katzenhaus erst einmal Ruhe, vorsichtiges Anfüttern und einen ersten Tierarztcheck. Inzwischen ist Houdini auch kastriert.
Klar, dass Houdini nach diesen ganzen Erlebnissen auf der Suche nach einem Für-Immer-Daheim bei verlässlichen Menschen ist. Derzeit lernen Houdini und wir uns noch gegenseitig kennen, denken jedoch, dass keine kleinen Kinder im neuen Zuhause leben sollten, dafür aber auf jeden Fall ein verträglicher Artgenosse.
Seinen Namen verdankt der kleine Kater seiner Fähigkeit, auf mysteriöse Weise durch vermeintlich geschlossene Türen zu gehen. Wir staunen immer wieder aufs Neue


Steckbrief Houdini:

  • m, kastriert
  • geb 23
  • EKH
  • schwarz-weiss
  • geimpft, gechipt
  • 05/24

Sky

Nicht helfen ist keine Option für uns: wir konnten Sky samt Kameraden nicht ihrem Schicksal überlassen; so übernahmen wir die Katzen trotz Platz-, Personal- und Geldmangel von einem befreundeten, leider überfüllten Tierschutzverein.
Die Fellnasen sind alle eher zurückhaltend, manche mehr, die meisten weniger.
Sky ist eine der Samtpfoten, die wir aus unserer Obhut in ein liebevolles, geduldiges neues Daheim vermitteln möchten. Auf jeden Fall zu Artgenossen und mit Freigang nach der entsprechenden Eingewöhnungszeit.

Steckbrief Sky:

  • geb. 23
  • EKH
  • schwarz
  • geimpft
  • im KH seit 09/23
  • sky_ (1)
  • sky_ (2)



Tweety

Unser ängstlicher Tweety ist als Einziger seiner Geschwister noch bei uns im Katzenhaus. Obwohl er noch sehr klein war, als er bei uns ankam, und gut versorgt aufwachsen durfte, konnte er bis jetzt nicht wirklich Vertrauen in Menschen fassen. Zwar beobachtet er total neugierig, wie seine Zimmergenossen mit dem Streichelteam spielen und schmusen, aber er kann noch nicht über seinen Schatten springen und mitmachen.
Wahrscheinlich ist es ihm einfach zu trubelig im Katzenhaus. Tweety braucht ein ruhiges Zuhause bei verständnisvollen Dosenöffnern, die nicht erwarten, dass er sich über Nacht in einen Schmusekater verwandelt. Auf jeden Fall wünscht sich der kleine Kater Katzengesellschaft im neuen Daheim, gerne eine vertraute Samtpfote aus dem Katzenhaus.
Die Eingewöhnungszeit wird bei Tweety wahrscheinlich etwas länger dauern, aber wenn er eine Beziehung zu seinen Menschen aufgebaut hat, möchte er gern auch ins Freie gehen dürfen.

Steckbrief Tweety:

  • m
  • geb. 23
  • EKH
  • schwarz-weiss
  • geimpft
  • im KH seit 05/23
  • Tweety (1)
  • Tweety (2)
  • Tweety (3)_1
  • Tweety (4)_1
  • Tweety (5)




Kea

Kea hat sich zu einem richtigen Schmuserle gemausert. Keinen Schritt kann man im Katzenzimmer ohne ihre Begleitung machen. Sie möchte immer dabei sein und beobachtet alles ganz genau.
Auch mit ihren Artgenossen verträgt sich die kleine Tigerkatze prima und möchte im neuen Daheim auf jeden Fall in gleichaltriger Katzengesellschaft leben.
Kea ist recht umkompliziert und kann gern zu einer Familie mit Kindern ziehen, die ihr in der Eingewöhnungszeit den nötigen Raum geben.
Späterer Freigang muss möglich sein

Steckbrief Kea:

  • w, kastriert
  • geb. 07/23
  • EKH
  • getigert
  • geimpft
  • 11/23


  • Kea (2)
  • Kea (3)


 

  • SSS (7)
  • SSS (1)
  • SSS (2)
  • SSS (6)
  • SSS (5)
  • SSS (4)
  • SSS (11)
  • SSS (9)


Sam

Nicht helfen ist keine Option für uns: wir konnten Sam samt Kameraden nicht ihrem Schicksal überlassen; so übernahmen wir die Katzen trotz Platz-, Personal- und Geldmangel von einem befreundeten, leider überfüllten Tierschutzverein.
Die Fellnasen sind alle eher zurückhaltend, manche mehr, die meisten weniger.
Sam ist eine der Samtpfoten, die wir aus unserer Obhut in ein liebevolles, geduldiges neues Daheim vermitteln möchten. Auf jeden Fall zu Artgenossen und mit Freigang nach der entsprechenden Eingewöhnungszeit.

Steckbrief Sam:

  • EKH
  • schwarz
  • geimpft
  • im KH 09/23

Knox

Dass Knox bei einer Kastrationsaktion eingefangen werden konnte, hat dem kleinen Kater wahrscheinlich das Leben gerettet. Ohne tierärztliche Versorgung hätte Knox wohl nicht überlebt.
Jetzt ist es für Knox endlich an der Zeit, eine eigene Familie zu finden. Er liebt die Gesellschaft seiner gleichaltrigen Spielgenossen, vielleicht darf er einen vertrauten Katzenkumpel mit ins neue Zuhause bringen.
Dazu ein ruhiger Haushalt bei liebevollen Dosenöffnern und die Möglichkeit für späteren Freigang – so einfach sind die Vorstellungen vom Glück für Knox.

Steckbrief Knox:

  • m
  • geb 23
  • EKH
  • schwarz
  • geimpft
  • im KH seit 11/23
  • Knox (1)
  • Knox (2)


  • Lotte (1)
  • Lotte (2)


Lotte

Lotte konnte mit weiteren Katzen im Rahmen einer Kastrationsaktion gesichert werden.
Alle sind verträglich mit anderen Katzen. Sie kennen Menschen und bauen langsam Vertrauen auf, was in einem eigenen, beständigen Zuhause natürlich viel besser möglich wäre.
Lotte würde gern mit einem ihrer bekannten Artgenossen ausziehen zu einer ruhigen Familie mit schon älteren Kindern und der Möglichkeit zu späterem Freigang – das sind die Zutaten in Lottes Glücksrezept.

Steckbrief:

  • w. kastriert
  • EKH
  • getigert
  • geimpft, gechipt
  • im KH seit 11/23



  • Nova (1)
  • Nova (2)
  • Nova (3)
  • Nova (4)
  • nova (2)
  • nelly_ (2)


Nova 

Ich lebte mit meiner Mama und meinen Geschwistern wild in einer Werkstatt, bis wir alle gesichert wurden und ins Katzenhaus kamen. Bisher konnte ich mich nicht wirklich an das Streichelteam gewöhnen, ich bin immer froh, wenn wieder Ruhe in den Zimmern einkehrt.
Vor allem die Kamera finde ich gruselig, da würde ich mich am liebsten unsichtbar machen. Aber sie haben zu mir gesagt, die Fotos helfen mir, ein eigenes Zuhause zu finden.
Das wäre tatsächlich klasse: ein Daheim mit einer Familie, die immer für mich da ist und die ich in Ruhe kennen lernen kann. Anfangs nicht zu viel Trubel, sondern Schritt für Schritt eine vertrauensvolle Katze-Mensch-Beziehung aufbauen. 

Steckbrief Nova:

  • w, kastriert
  • geb. 23
  • tricolor
  • geimpft, gechipt
  • im KH seit 09/23