Katzenhaus in Buggingen

 

Seit 2010 können wir unsere Katzen im Katzenhaus in Buggingen aufnehmen. Das alte marode Haus konnte Dank vieler freiwilliger Helfer und zahlreicher Spenden in eine funktionale Auffangstation für Notfälle, ausgesetzte Tiere und Fundtiere umgebaut werden. Seit neuestem können die Tiere auch vor Ort direkt ärztlich versorgt werden.

Das Katzenhaus ist ein Ort, an dem alte, kranke und nicht mehr gewollte Katzen ankommen können und von uns mit viel Liebe und Fachwissen versorgt werden.  Wir kümmern uns um alle Tiere, die von ihren Besitzern nicht mehr gewollt werden. Wir beherbergen Fundtiere, alte und kranke Tiere sowie Abgabetiere.

Im Idealfall finden wir einen "für-immer" Platz für unsere Schützlinge. Alle vermittelbaren Tiere finden Sie unter "Unsere Tiere".

Zusätzlich finden diverse Klein- und Nagetiere, wie beispielsweise Kaninchen, Hamster und Chinchillas bei uns ein (hoffentlich) vorübergehendes Zuhause.

In unserem Igelbereich kümmern uns im Winter auch um in Not geratene Igel. Alle Wildtiere, die von uns als Notfall aufgenommen werden, bleiben selbstverständlich nur bis zur Auswilderung bei uns im Katzenhaus.


Katzenhaus Buggingen
Bergstraße 13
79426 Buggingen

Bitte nehmen Sie vor einem Besuch mit uns Kontakt auf.



Neuigkeiten aus dem Katzenhaus:

Dank der großartigen Hilfe unserer freiwilligen Helfer, konnte unsere Chinchilla-Bande, die immer noch auf Vermittlung wartet, in einen luxuriösen neuen Stall der Marke Handarbeit umziehen:

  • Stall (3)
  • Stall (4)