Vermittlung: Kleintiere

Bitte denken Sie daran, dass fast alle Kleintiere sehr sozial leben und Einzelhaltung Tierquälerei wäre!

Zudem brauchen diese Tiere meistens viel mehr Platz, als die Tierzubehör-Industrie uns glauben machen will.
So sind die meisten im Handel erhältlichen Käfige für Nagetiere völlig ungeeignet.
Hier finden Sie Beispiele für artgerechte Hamsterheime und Meerschweinchenheime.

Wir haben die wichtigsten Informationen zu den einzelnen Kleintieren für Sie zusammengestellt. Drücken Sie einfach auf das entsprechende Bild, um zur Infoseite zu kommen:




Die unten gezeigten Tiere stellen nur eine Auswahl unserer Vermittlungsfälle dar.

Wir haben immer wieder Kleintiere wie Kaninchen, Meerschweinchen, Farbratten oder Hamster in unserer Vermittlung. Für Vermittlungsanfragen nutzen Sie bitte unser Vermittlungsformular.

  • Isy2
  • Isy1

 

Isy

Gattung: Chinchilla

Farbe: Black Ebony

Alter: ca. 10 Jahre

Geschlecht: männlich, nicht kastriert

Charakter: eher schüchtern und unterwürfig

Krankheiten: keine bekannt

Chinchilla Isy hat sich leider mit seinem Mitbewohner zerstritten, so dass er dringend ein neues Zuhause sucht.


Weitere Informationen erhalten Sie unter:  Tel. 01742492005 

Der Tierschutzverein Markgräflerland e.V. weist darauf hin, dass dieses Tier nicht über den Verein vermittelt wird. Für Auskünfte wenden Sie sich bitte direkt an den im Text angegebenen Kontakt. 

 

Kaninchen Holly & ihre Kinder

 

Leider gibt es immer noch die Möglichkeit, Tiere ohne einen Nachweis von Haltungskenntnissen zu kaufen – einfach, weil sie so niedlich sind, weil man gerade im home office arbeitet und Zeit hat, weil die Kinder versprechen, sich gut um die Tiere zu kümmern (und das ab Tag 1 dann doch nicht tun), usw. Leidtragende sind dabei immer die Tiere.  

In unserem Fall wurde Kaninchen Holly unbedacht angeschafft und bekam einen Wurf Babys nach dem anderen. Die Halterin hatte auf diese ungeplante Vermehrung keine Lust mehr und wollte schlußendlich gar keine Kaninchen mehr haben. So landete Holly samt Nachkommen in keinem guten Zustand bei uns, bei Ankunft fanden sich sogar neugeborene Kaninchenbabys in der Transportkiste.

In der ersten Zeit mussten die Fellnasen gepäppelt und auf artgerechtes Futter umgestellt werden, das sie bisher gar nicht kennengelernt hatten.  

Jetzt aber sind sie bereit für den Umzug in ein Für-immer-Daheim bei Menschen, die sich die Anschaffung gut überlegen und bereit sind, sich mit der artgerechten Haltung von Kaninchen zu befassen. Kaninchen sind Lebewesen, kein Kinderspielzeug. Die intelligenten Hoppler möchten beschäftigt werden.  

Die Kaninchen dürfen nach telefonischer Voranmeldung gerne kennengelernt werden.

Wir vermitteln Kaninchen nicht in reine Käfighaltung. Die im Handel erhältlichen Plastikkäfige sind definitiv nicht tiergerecht, auch nicht die größten Modelle!  

Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern bei  Fragen zur artgerechten Unterbringung und Fütterung von (Zwerg-)Kaninchen.

  • Holly_co (1)
  • Holly_co (2)
  • Holly_co (6)
  • Holly_co (5)
  • Holly_co (4)
  • Holly_co (3)
  • Holly_co (7)